Erstes PIETE-Magazin erschienen

Um neue Horizonte in Bezug auf Wirtschaftswachstum und Innovation zu erreichen, müssen europäische Bildungseinrichtungen unternehmerischen Geist unter Lernenden aller Altersstufen wecken. Unternehmerische Kompetenzen werden nicht mehr nur für die Unternehmensgründung als relevant angesehen. Sie werden viel mehr als in allen Lebensbereichen und als Schlüssel für die Bewältigung der Herausforderungen des lebenslangen Lernens betrachtet.

Unser von Erasmus + finanziertes Projekt „Partnerschaft für die Erstausbildung von Entrepreneurship-Lehrern“ (PIETE) wurde von diesen neuen Möglichkeiten für die Entrepreneurship-Ausbildung inspiriert. PIETE wird die Bereitstellung unternehmerischer Kompetenz in Hochschulinstitutionen fördern, die für die Lehrerausbildung vor dem Dienst zuständig sind. Dabei wird auf den European Entrepreneurship Competence Framework sowie auf institutionelle Tandemkonstellationen zwischen Experten für Entrepreneurship und erster Lehrerausbildung zurückgegriffen. Diese Eigenschaften machen PIETE zu einer einzigartigen europaweiten Pilotinitiative mit hohem Potenzial für Lehramtsstudenten, die bald Teil einer neuen Generation von unternehmerischen Schullehrern werden.

Wir laden Sie zur ersten Ausgabe unseres halbjährlich erscheinenden Magazins ein, in dem die Entwicklungen des Projekts beleuchtet werden und Sie über Neuigkeiten aus dem Bereich Entrepreneurship in der Lehrerbildung in Europa informiert werden.

Univations glaubt fest an die europäische Idee und ist sehr stolz darauf, das PIETE-Partner-Konsortium zu leiten. Wir werden unser Möglichstes tun, um PIETE zu einer Quelle der Inspiration für diejenigen zu machen, die gleichermaßen Initiativen ergreifen und das unternehmerische Denken jenseits des bekannten Rahmens fördern möchten.

Ansprechpartner

Daniel Worch

Daniel Worch

Mail: [email protected]

Telefon: +49 345 13 14 27 00

Sandra Bier

Sandra Bier

Mail: [email protected]

Telefon: +49 345 13 14 27 06