Online-Workshops für IT-Nachwuchs laufen auf Hochtouren

Designerin Yuka Masuko coachte zum Thema "Corporate Design und Logo-Entwicklung"

Die Workshop-Phase des Digital Talent Accelerator ist erfolgreich gestartet. Nach der Ausarbeitung der Ideen und Bewertung durch eine Fach-Jury wird seit April von den Schülerteams an den Prototypen und den persönlichen Kompetenzen für die Arbeitswelt des 21. Jahrhunderts gefeilt. Der erste Projektjahrgang, dessen Laufzeit bis Mitte Juli reicht, findet nun komplett digital statt. Dafür wurden nicht nur die Workshops als Online-Veranstaltungen neu konzipiert, auch für den Austausch zwischen Schüler*innen und Coaches wurde eine eigene Plattform eingerichtet. 

Das Workshop-Angebot wurde in verschiedene Sparten gegliedert, die die Schüler*innen je nach Interesse und Ausrichtung der von ihnen entwickelten Idee besuchen können. Neben den IT-Themen App- und Webseiten-Programmierung werden die Themen Marketing & Gestaltung sowie Business & Finanzen angeboten. Im Anschluss an die Webinare werden die Schüler*innen von Lehramtsstudierenden dabei unterstützt, die gelernten Inhalte auf ihre Projekte anzuwenden.

Als Referent*innen konnten neben Fachleuten aus der IT-Szene und jungen Gründern unter anderem ein Gründungsberater sowie ein Marketing-Experte gewonnen werden. Besonders nachgefragt war das Seminar zu „Corporate Design und Logo-Entwicklung“, dass von der Designerin Yuka Masuko angeboten wurde.

Ansprechpartner

Anne-Janine Freund

Mail: freund@univations.de

Telefon: +49 345 13 14 27 07

Elisa Preiß

Mail: preiss@univations.de

Telefon: +49 345 13 14 27 08